Info-Krankenversicherung.com - Alle Infos zu Kassen & Versicherungen

Die Webseite Info-Krankenversicherung.com informiert umfassend zu den Themen Krankenkasse und Krankenversicherung. Als Verbraucher erhalten Sie sowohl Informationen zur privaten Krankenversicherung als auch den gesetzlichen Krankenkassen. Info-Krankenversicherung.com wird von Versicherungsexperten betrieben. Gemeinsam mit unserer Redaktion stellen wir aktuelle Infos zu Krankenversicherungen, verschiedenen Tarifen, gesetzlichen Regelungen, zum Krankenkassenwechsel sowie zu zahlreichen Tests von Krankenversicherungen zur Verfügung.

Info-Krankenversicherung.com - Alle Infos zu Kassen & Versicherungen | Info-Krankenversicherung.com - Alle Infos zu Kassen & Versicherungen

Eine wertvolle Hilfe für Verbraucher: Individuelle Beratung von erfahrenen Profis

Individuelle Beratung ist in Finanzfragen stets eine wertvolle Hilfe, denn der Markt ist verwirrend. Dazu hat man als Verbraucher gar nicht die Zeit sich mit allen gesetzlichen Neuregelungen, neuen Versicherungstarifen und dem Preis-Leistungs-Verhältnis im Detail zu beschäftigen. Besonders hilfreich ist Beratung rund um Krankenversicherungen. Die Krankenversicherung - egal ob privat oder gesetzlich - ist nämlich zweifellos die wichtigste Versicherung für jeden Verbraucher. Unsicherheiten und Fehlentscheidungen bei diesem entscheidenden Thema sollte man deswegen möglichst vermeiden. Ansonsten drohen unter Umständen finanzielle und gesundheitliche Risiken.

Eine wertvolle Hilfe für Verbraucher: Individuelle Beratung von erfahrenen Profis | Info-Krankenversicherung.com - Alle Infos zu Kassen & Versicherungen

Achten Sie auf Unabhängigkeit bei der Beratung zu Krankenkassen / Krankenversicherungen

Ob private Krankenversicherung oder gesetzliche Krankenkasse: Es gibt zahlreiche Tarife und Anbieter und eine Vielzahl von gesetzlichen Regelungen rund um die Krankenkassenwahl und den Krankenkassenwechsel. Besonders viele Fragen haben Verbraucher rund um den Krankenkassenwechsel. Eine unabhängige Beratung dazu versprechen viele Anbieter, zum Beispiel Vergleichsportale oder Versicherungsmakler. In der Praxis sind die meisten Anbieter stark abhängig von der Höhe der Abschluss- und Vermittlungsprovisionen der Versicherer. Dieser Interessenkonflikt hat bei abhängigen Anbietern naturgemäß Einfluss auf die Beratungsqualität. Wir empfehlen deswegen: Klären Sie vor jedem Beratungsgespräch, wie es tatsächlich um die Unabhängigkeit bestellt ist..

Wichtige Indizien für tatsächliche Unabhängigkeit in der Krankenversicherungsberatung:
  • Der Berater berechnet Ihnen ein Beratungshonorar (ähnlich wie ein Rechtsanwalt, Steuerberater)
  • Sie beauftragen den Berater im Rahmen eines Maklermandats, um Ihre Versicherungsinteressen treuhänderisch wahrzunehmen
  • Für die Beratung ist eine Verbraucherschutzorganisation verantwortlich
  • Die Beratung erfolgt bedarfsgerecht, dass heißt zuerst wird Ihre persönliche Situation erfasst
  • Der Berater hat Zugriff auf viele Angebote im privaten Versicherungsmarkt
Hinweise auf möglicherweise fehlende Unabhängigkeit in der Krankenversicherungsberatung:
  • Der Berater kann die berechtigte Frage nach der Unabhängigkeit nicht überzeugend beantworten und mit nachprüfbaren Fakten untermauern
  • Die Beratung erfolgt grundsätzlich kostenlos (der Berater verdient später an Abschluss- und Vermittlungsprovisionen)
  • Es werden bevorzugt bestimmte Anbieter von Krankenversicherungen (und anderen Versicherungen) empfohlen, während nachweislich gute Angebote nie auftauchen
  • Die private Krankenversicherung wird grundsätzlich als die beste Lösung dargestellt (unabhängig von Alter, Gesundheitszustand, Einkommen und Familienstand)
  • Der Berater hat nur begrenzten Zugriff auf die zahlreichen Angebote im privaten Versicherungsmarkt


Wer testet Krankenkassen und Krankenversicherungen?

Die Nachfrage nach Tests, Bewertungen und mehr Vergleichbarkeit durch die Verbraucher ist hoch. Deswegen werden die Leistungen und Kosten von Krankenkassen und Krankenversicherungen (privat und gesetzlich) regelmäßig und intensiv getestet. Die Palette der Testangebote ist breit und reicht von Webseiten, die selbst nicht testen über die Tests von Stiftung Warentest / Finanztest bis zu kommerziellen Instituten, Fernsehsendern und großen und kleinen Zeitschriften (Print, Online). Die Vergleichbarkeit von Angeboten ist im Finanzbereich immer ein Problem, denn die Materie ist komplex und für Verbraucher oft nicht gut zu überschauen. Deswegen gibt es auch zahlreiche Tests zu anderen Versicherungen, zum Beispiel Lebensversicherungen, Berufsunfähigkeitsversicherungen oder Rechtsschutzversicherungen. Auch andere Finanzprodukte wie Konten und Depots kommen regelmäßig auf den Prüfstand.




Wie werden Krankenkassen (privat und gesetzlich) getestet?

Um die erforderliche Vergleichbarkeit herzustellen, arbeiten seriöse Tester mit Benchmarks, Scoring-Modellen und Gewichtung. Mithilfe dieser Herangehensweise werden weiche Faktoren (z.B. Markenbekanntheit eines Versicherers, Vertrauenswürdigkeit, Werbebudget) weitgehend eliminiert. Der Test zur Krankenversicherung fokussiert sich dadurch auf Zahlen, Daten und Fakten. Entscheidende Testfragen sind:

  • Wie hoch sind die Kosten für den Versicherten?
  • Welche Leistungen erhält der Versicherte dafür?
  • Welches Preis-Leistungs-Verhältnis resultiert aus diesen Angaben?
  • Gibt es versteckte Kosten, die berücksichtigt werden müssen?
  • Welche gesetzliche Krankenkasse liefert objektiv die beste Performance?
  • Welche private Krankenversicherung ist Testsieger? (z.B. in Sachen Servicequalität oder Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Welcher Tarif ist in der privaten Krankenversicherung für welche Kundengruppe empfehlenswert?
  • Wie offen kommuniziert eine private Krankenversicherung Möglichkeiten zum Tarifwechsel?


Transparenz ist das Pflichtprogramm bei jedem Produkttest. Einen guten Test von Krankenversicherungen erkennen Sie daran, dass die Vorgehensweise während des Tests genau geschildert wird. Hilfreich ist es auch, wenn die Testkriterien vollständig vorgestellt werden. Die Kür ist es, wenn die Tester auch ihr Punktesystem offenlegen und auf mögliche Unschärfen im Test ehrlich hinweisen.




Private Krankenversicherung im Test: Testergebnisse von Magazinen und Webseiten

Zahlreiche Magazine, Webseiten und Fernsehsender, zum Beispiel Focus Money, ntv und das Handelsblatt stellen regelmäßig die Angebote von privaten Krankenversicherungen auf den Prüfstand. Getestet wird in der Regel von Redakteuren, manchmal auch unter Zuhilfenahme von Wissenschaftlern (z.B. Statistiker, Mathematiker). Gründliche Tests sind tatsächlich dringend notwendig, denn es gibt zahlreiche Versicherer, viele Tausend Tarif-Varianten und Angebote von teilweise stark unterschiedlicher Qualität. Info-Krankenversicherung.com hat deswegen für Sie alle Testergebnisse aus den Jahren 2015, 2016 und 2017 gesammelt und übergeordnet bewertet. Dank dieser aktuellen Daten fällt Ihnen der Vergleich zwischen den zahlreichen Angeboten der privaten Krankenkassen spürbar leichter. Der aktuellste Test der Stiftung Warentest / Finanztest stammt aus dem Jahre 2014 und wurde für das aktuelle Ranking von Info-krankenversicherung.com deswegen nicht mehr berücksichtigt.

Der Medaillenspiegel 2015 bis 2017: Die besten Anbieter von privaten Krankenversicherungen

  • Debeka Krankenversicherungsverein a.G. - Zahl der Testsiege: 3 - Zahl der sonstigen Empfehlungen: 2
  • Alte Oldenburger Krankenversicherung AG - Zahl der Testsiege: 2 - Zahl der sonstigen Empfehlungen: 2
  • HUK-Coburg-Krankenversicherung Aktiengesellschaft - Zahl der Testsiege: 1 - Zahl der sonstigen Empfehlungen: 3
  • HALLESCHE Krankenversicherung a.G. - Zahl der Testsiege: 1 - Zahl der sonstigen Empfehlungen: 3
  • AXA Krankenversicherung AG - Zahl der Testsiege: 1 - Zahl der sonstigen Empfehlungen: 1
  • Provinzial Krankenversicherung Hannover AG - Zahl der Testsiege: 1 - Zahl der sonstigen Empfehlungen: 1
  • Süddeutsche Krankenversicherung a.G. - Zahl der Testsiege: 0 - Zahl der sonstigen Empfehlungen: 3
  • Barmenia Krankenversicherung a.G. - Zahl der Testsiege: 0 - Zahl der sonstigen Empfehlungen: 4
  • R+V Krankenversicherung AG - Zahl der Testsiege: 0 - Zahl der sonstigen Empfehlungen: 3
  • Deutscher Ring Krankenversicherungsverein a.G. - Zahl der Testsiege: 0 - Zahl der sonstigen Empfehlungen: 3
  • Nürnberger Krankenversicherung AG - Zahl der Testsiege: 0 - Zahl der sonstigen Empfehlungen: 2
  • Allianz Private Krankenversicherungs-AG - Zahl der Testsiege: 0 - Zahl der sonstigen Empfehlungen: 2
  • Concordia Krankenversicherungs-AG - Zahl der Testsiege: 0 - Zahl der sonstigen Empfehlungen: 2
  • Signal Krankenversicherung a.G. - Zahl der Testsiege: 0 - Zahl der sonstigen Empfehlungen: 2


Gesetzliche vs Private Krankenversicherung



Private Krankenversicherung im Test: Ausgewählte Testergebnisse aus 2017

Testsieger im „Map-Report 891“: Provinzial Krankenversicherung Hannover AG

Weitere empfehlenswerte private Krankenkassen laut „Map-Report 891“:

  • Debeka Krankenversicherungsverein a.G.
  • Alte Oldenburger Krankenversicherung AG
  • Barmenia Krankenversicherung a.G.
  • Deutscher Ring Krankenversicherungsverein a.G.
  • Süddeutsche Krankenversicherung a.G.
  • Signal Krankenversicherung a.G.
  • Concordia Krankenversicherungs-AG
  • HALLESCHE Krankenversicherung a.G.
  • HUK-Coburg-Krankenversicherung Aktiengesellschaft
  • R+V Krankenversicherung AG

Hier erfahren Sie mehr über den Map-Report und über die für die Tests verantwortliche VersicherungsJournal Verlag GmbH.

Weitere empfehlenswerte private Krankenkassen laut „Map-Report 891“: | Info-Krankenversicherung.com - Alle Infos zu Kassen & Versicherungen


Private Krankenversicherung im Test: Ausgewählte Testergebnisse aus 2016

Testsieger im „Assekurata-Marktausblick zur privaten Krankenversicherung 2016/2017“, geteilter Testsieg zwischen:

Alte Oldenburger Krankenversicherung AG
Debeka Krankenversicherungsverein a.G.

Weitere empfehlenswerte private Krankenkassen laut „Assekurata-Marktausblick zur privaten Krankenversicherung 2016/2017“:

  • Allianz Private Krankenversicherungs-AG
  • DFV Deutsche Familienversicherung AG
  • HALLESCHE Krankenversicherung a.G.
  • HUK-Coburg-Krankenversicherung Aktiengesellschaft
  • Inter Krankenversicherung a.G.
  • LVM Krankenversicherungs-AG
  • Nürnberger Krankenversicherung AG
  • Süddeutsche Krankenversicherung a.G.

Hier erfahren Sie mehr zu den Ratings im „Assekurata-Marktausblick“ und über die für die Bewertungen verantwortliche ASSEKURATA Assekuranz Rating-Agentur GmbH.
Testsieger im DFSI-Test „Die besten PKV-Vollkostentarife 2016“, geteilter Testsieg zwischen:

Debeka Krankenversicherungsverein a.G.
AXA Krankenversicherung AG

Weitere besonders empfehlenswerte private Krankenkassen laut „Die besten PKV-Vollkostentarife 2016“:

  • R+V Krankenversicherung AG
  • ARAG Krankenversicherung AG
  • HanseMerkur Krankenversicherung AG
  • Barmenia Krankenversicherung a.G.
  • Inter Krankenversicherung a.G.
  • DKV - Deutsche Krankenversicherung
  • HUK-Coburg-Krankenversicherung Aktiengesellschaft
  • PAX-Familienfürsorge Krankenversicherung a.G.

Hier erfahren Sie mehr zum aktuellsten PKV-Test der Deutsches Finanz-Service Institut GmbH (DFSI) und über die Bewertungsmaßstäbe des DFSI.


„Handelsblatt testet private Krankenversicherungen“, die drei Testsieger im gemeinsamem Test von Handelsblatt (Magazin) und Franke & Bornberg (Ratingagentur):

AXA Krankenversicherung AG
HUK-Coburg-Krankenversicherung Aktiengesellschaft
HALLESCHE Krankenversicherung a.G.

Weitere besonders empfehlenswerte private Krankenkassen laut Handelsblatt und Franke & Bornberg:

  • Allianz Private Krankenversicherungs-AG
  • Barmenia Krankenversicherung a.G.
  • Debeka Krankenversicherungsverein a.G.
  • Nürnberger Krankenversicherung AG
  • Süddeutsche Krankenversicherung a.G.
  • Deutscher Ring Krankenversicherungsverein a.G.
  • Gothaer Krankenversicherung AG

Hier erfahren Sie mehr zum aktuellsten PKV-Test des Handelsblatts und über die Testkriterien der Ratingagentur Franke & Bornberg.
Weitere besonders empfehlenswerte private Krankenkassen laut Handelsblatt und Franke & Bornberg: | Info-Krankenversicherung.com - Alle Infos zu Kassen & Versicherungen


Private Krankenversicherung im Test: Ausgewählte Testergebnisse aus 2015

Testsieger im „Map-Report 872“: Debeka Krankenversicherungsverein a.G.
Weitere empfehlenswerte private Krankenkassen laut „Map-Report 872“:

  • Signal Krankenversicherung a.G.
  • Deutscher Ring Krankenversicherungsverein a.G.
  • Provinzial Krankenversicherung Hannover AG
  • Barmenia Krankenversicherung a.G.
  • R+V Krankenversicherung AG
  • Hallesche Krankenversicherung a.G.
  • Alte Oldenburger Krankenversicherung AG
  • Concordia Krankenversicherungs-AG

Hier erfahren Sie mehr über den Map-Report und über die für die Tests verantwortliche VersicherungsJournal Verlag GmbH.

Wünschen Sie sich eine individuelle Beratung zum Thema Krankenversicherung? Bitte schicken Sie uns eine Mail an xyz@info-krankenversicherung.com, damit wir einen Gesprächstermin vereinbaren können. Wollen Sie alle privaten Krankenversicherer selbst vergleichen? Dank der Einschätzungen von Info-krankenversicherung.com zu Testsiegern, unabhängiger Beratung und zu den zahlreichen Anbietern, fällt Ihnen der Vergleich aller privaten Krankenversicherungen deutlich leichter. Nachfolgend finden Sie die alphabetisch sortierte Übersicht aller Anbieter (Stand der Tarif-Angaben: 2017, Quellen: krankenkassen.de, Webseiten der Versicherer).


Die Gesamtliste: Alle privaten Krankenversicherer

Allianz Private Krankenversicherungs-AG
Alte Oldenburger Krankenversicherung AG
ARAG Krankenversicherung AG
Allianz Private Krankenversicherungs-AG
Barmenia Krankenversicherung a.G.
AXA Krankenversicherung AG
BBKK Bayerische Beamtenkrankenkasse AG
BBV-Krankenversicherung
Central Krankenversicherung AG
Concordia Krankenversicherungs-AG
Continentale Krankenversicherungs a.G.
CSS Krankenversicherungs-AG
DBV - Private Krankenversicherung für Beamte
Debeka Krankenversicherungsverein a.G.
Deutscher Ring Krankenversicherungsverein a.G.
DEVK Krankenversicherungs-AG
DFV Deutsche Familienversicherung AG
DKV - Deutsche Krankenversicherung
Düsseldorfer Versicherung Krankenversicherungsverein AG
ENVIVAS Krankenversicherung AG
ERGO Direkt Versicherungen
Gothaer Krankenversicherung AG
HALLESCHE Krankenversicherung a.G.
HanseMerkur Krankenversicherung AG
HUK-Coburg-Krankenversicherung Aktiengesellschaft
Inter Krankenversicherung a.G.
LKH Landeskrankenhilfe V.V.a.G.
LVM Krankenversicherungs-AG
Mannheimer Krankenversicherung AG
Mecklenburgische Krankenversicherungs-AG
Münchener Verein Krankenversicherung a.G.
Nürnberger Krankenversicherung AG
PAX-Familienfürsorge Krankenversicherung a.G.
Provinzial Krankenversicherung Hannover AG
R+V Krankenversicherung AG
Signal Krankenversicherung a.G.
Süddeutsche Krankenversicherung a.G.
UKV - Union Krankenversicherung AG
Universa Krankenversicherung a.G.
Victoria Krankenversicherung AG
Württembergische Krankenversicherung AG


Gesetzliche Krankenkassen im Test: Testergebnisse von Magazinen und Webseiten



Die Angebote der gesetzlichen Krankenkassen ähneln sich aufgrund der gesetzlichen Regelungen stark. Dennoch gibt es auch in diesem Bereich der Krankenversicherung Unterschiede zwischen den Kassen, denn der Gesetzgeber will ganz bewusst den Wettbewerb zwischen den gesetzlichen Kassen fördern. Magazine und Webseiten testen deswegen mittlerweile auch regelmäßig die Angebote aller gesetzlichen Krankenkassen. Info-Krankenversicherung.com hat für Sie alle Testresultate aus den Jahren 2015, 2016 und 2017 gesammelt und bewertet. Dank dieser aktuellen Daten fällt Ihnen die Entscheidung zwischen den zahlreichen gesetzlichen Krankenkassen spürbar leichter. Den aktuellsten Test zu gesetzlichen Krankenkassen (GKV) der Stiftung Warentest / Finanztest können Sie hier abrufen.

Der Medaillenspiegel 2015 bis 2017: Die besten gesetzlichen Krankenkassen


Audi BKK - Zahl der Testsiege: 2 - Zahl der sonstigen Empfehlungen: 0
TK - Techniker Krankenkasse - Zahl der Testsiege: 1 - Zahl der sonstigen Empfehlungen: 2
AOK Plus - Zahl der Testsiege: 0 - Zahl der sonstigen Empfehlungen: 3
KNAPPSCHAFT - Zahl der Testsiege: 0 - Zahl der sonstigen Empfehlungen: 2
SBK (Siemens-Betriebskrankenkasse) - Zahl der Testsiege: 0 - Zahl der sonstigen Empfehlungen: 2
VIACTIV Krankenkasse (ehemals: BKK vor Ort) - Zahl der Testsiege: 0 - Zahl der sonstigen Empfehlungen: 2


Der Medaillenspiegel 2015 bis 2017: Die besten gesetzlichen Krankenkassen | Info-Krankenversicherung.com - Alle Infos zu Kassen & Versicherungen

Gesetzliche Krankenversicherung im Test: Ausgewählte Testergebnisse aus 2017

Testsieger im Test „ServiceAtlas Krankenkassen 2017“: Audi BKK
Weitere empfehlenswerte private Krankenkassen laut „ServiceAtlas Krankenkassen 2017“:

  • KNAPPSCHAFT
  • SBK (Siemens-Betriebskrankenkasse)
  • VIACTIV Krankenkasse (ehemals: BKK vor Ort)
  • AOK Plus
  • BIG direkt gesund
  • VIACTIV Krankenkasse (ehemals: BKK vor Ort)
  • BIG direkt gesund
  • pronova BKK
  • TK - Techniker Krankenkasse
  • IKK classic

Hier erfahren Sie mehr zum GKV-Ranking „ServiceAtlas Krankenkassen 2017“ der ServiceValue GmbH. Im Mittelpunkt der Bewertungen stand die Kundenorientierung der getesteten Kassen.
Gesetzliche Krankenversicherung im Test: Ausgewählte Testergebnisse aus 2017 | Info-Krankenversicherung.com - Alle Infos zu Kassen & Versicherungen

Gesetzliche Krankenversicherung im Test: Ausgewählte Testergebnisse aus 2016

DFSI-Testsieger im FOCUS-MONEY Heft 06/2016: TK - Techniker Krankenkasse
Weitere empfehlenswerte private Krankenkassen laut FOCUS-MONEY und Deutsches Finanz-Service Institut GmbH:

  • HEK - Hanseatische Krankenkasse
  • IKK Südwest
  • IKK Brandenburg und Berlin
  • DAK-Gesundheit
  • AOK Plus
  • AOK Baden-Württemberg
  • SECURVITA Krankenkasse
  • Die Schwenninger Krankenkasse
  • hkk Krankenkasse

Hier erfahren Sie mehr zum gemeinsamen GKV-Test von Deutsches Finanz-Service Institut GmbH (DFSI) und FOCUS-MONEY und über die Bewertungsmaßstäbe des DFSI.
Gesetzliche Krankenversicherung im Test: Ausgewählte Testergebnisse aus 2016 | Info-Krankenversicherung.com - Alle Infos zu Kassen & Versicherungen

Gesetzliche Krankenversicherung im Test: Ausgewählte Testergebnisse aus 2015

Testsieger im Test „ServiceAtlas Krankenkassen 2015“:

Audi BKK
Weitere empfehlenswerte private Krankenkassen laut „ServiceAtlas Krankenkassen 2015“:
  • TK - Techniker Krankenkasse
  • AOK Plus
  • KNAPPSCHAFT
  • s
  • SBK (Siemens-Betriebskrankenkasse)
  • BIG direkt gesund
  • VIACTIV Krankenkasse (ehemals: BKK vor Ort)
  • Betriebskrankenkasse Mobil Oil

Hier erfahren Sie mehr zum GKV-Ranking „ServiceAtlas Krankenkassen 2015“ der ServiceValue GmbH. Im Mittelpunkt der Bewertungen stand die Kundenorientierung der getesteten Kassen.
Gesetzliche Krankenversicherung im Test: Ausgewählte Testergebnisse aus 2015 | Info-Krankenversicherung.com - Alle Infos zu Kassen & Versicherungen

Möchten Sie eine individuelle Beratung zum Thema Krankenversicherung? Bitte schicken Sie uns eine Mail an xyz@info-krankenversicherung.com, damit wir einen Gesprächstermin vereinbaren können. Wollen Sie alle gesetzlichen Krankenkassen selbst vergleichen? Dank der Einschätzungen von Info-krankenversicherung.com zu Testsiegern, unabhängiger Beratung und zu den zahlreichen Anbietern, fällt Ihnen der Vergleich aller gesetzlichen Krankenkassen und insbesondere der zahlreichen Betriebskrankenkassen deutlich leichter. Nachfolgend finden Sie die alphabetisch sortierte Übersicht aller Anbieter (Stand der Beitragssätze: 2017, Quelle: gesetzlichekrankenkassen.de).



Die Gesamtliste: Alle gesetzlichen Krankenkassen

  • actimonda krankenkasse - aktueller Beitragssatz: 15,60%
  • AGIDA - Die Direkte der AOK Hessen - aktueller Beitragssatz: 15,70%
  • AOK - Die Gesundheitskasse für Niedersachsen - aktueller Beitragssatz: 15,40%
  • AOK Baden-Württemberg - aktueller Beitragssatz: 15,60%
  • AOK Bayern - aktueller Beitragssatz: 15,70%
  • AOK Bremen/Bremerhaven - aktueller Beitragssatz: 15,70%
  • AOK Hessen - aktueller Beitragssatz: 15,70%
  • AOK Nordost - aktueller Beitragssatz: 15,50%
  • AOK NORDWEST - aktueller Beitragssatz: 15,70%
  • AOK PLUS - aktueller Beitragssatz: 15,20%
  • AOK Rheinland-Pfalz/Saarland - aktueller Beitragssatz: 15,70%
  • AOK Rheinland/Hamburg - aktueller Beitragssatz: 16,00%
  • AOK Sachsen-Anhalt - aktueller Beitragssatz: 14,90%
  • atlas BKK ahlmann - aktueller Beitragssatz: 15,80%
  • Audi BKK - aktueller Beitragssatz: 15,30%
  • BAHN-BKK - aktueller Beitragssatz: 16,00%
  • BARMER - aktueller Beitragssatz: 15,70%
  • BERGISCHE KRANKENKASSE - aktueller Beitragssatz: 15,99%
  • Bertelsmann BKK - aktueller Beitragssatz: 15,88%
  • Betriebskrankenkasse Mobil Oil - aktueller Beitragssatz: 15,70%
  • Betriebskrankenkasse WMF - aktueller Beitragssatz: 15,70%
  • BIG direkt gesund - aktueller Beitragssatz: 15,60%
  • BKK Achenbach Buschhütten - aktueller Beitragssatz: 15,70%
  • BKK advita - aktueller Beitragssatz: 15,70%
  • BKK Aesculap - aktueller Beitragssatz: 15,60%
  • BKK Akzo Nobel Bayern - aktueller Beitragssatz: 15,20%
  • BKK B. Braun Melsungen - aktueller Beitragssatz: 15,90%
  • BKK BPW Bergische Achsen KG - aktueller Beitragssatz: 15,70%
  • BKK Deutsche Bank AG - aktueller Beitragssatz: 15,70%
  • BKK DürkoppAdler - aktueller Beitragssatz: 15,60%
  • BKK EUREGIO - aktueller Beitragssatz: 15,30%
  • BKK EVM - aktueller Beitragssatz: 15,70%
  • BKK EWE - aktueller Beitragssatz: 15,50%
  • BKK exklusiv - aktueller Beitragssatz: 15,69%
  • BKK Faber-Castell & Partner - aktueller Beitragssatz: 15,25%
  • BKK firmus - aktueller Beitragssatz: 15,20%
  • BKK Freudenberg - aktueller Beitragssatz: 15,50%
  • BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKER - aktueller Beitragssatz: 15,80%
  • BKK GRILLO-WERKE AG - aktueller Beitragssatz: 15,30%
  • BKK Groz-Beckert - aktueller Beitragssatz: 15,50%
  • BKK HENSCHEL Plus - aktueller Beitragssatz: 16,20%
  • BKK Herkules - aktueller Beitragssatz: 15,70%
  • BKK HMR - aktueller Beitragssatz: 15,60%
  • BKK KARL MAYER - aktueller Beitragssatz: 15,50%
  • BKK KBA - aktueller Beitragssatz: 15,55%
  • BKK Linde - aktueller Beitragssatz: 15,70%
  • BKK MAHLE - aktueller Beitragssatz: 15,50%
  • BKK Melitta Plus - aktueller Beitragssatz: 15,70%
  • BKK MEM - aktueller Beitragssatz: 15,20%
  • BKK Miele - aktueller Beitragssatz: 15,70%
  • BKK MTU - aktueller Beitragssatz: 15,90%
  • BKK PFAFF - aktueller Beitragssatz: 15,00%
  • BKK Pfalz - aktueller Beitragssatz: 16,00%
  • BKK ProVita - aktueller Beitragssatz: 15,90%
  • BKK Public - aktueller Beitragssatz: 15,50%
  • BKK PwC - aktueller Beitragssatz: 15,59%
  • BKK Rieker.Ricosta.Weisser - aktueller Beitragssatz: 15,10%
  • BKK RWE - aktueller Beitragssatz: 15,90%
  • BKK Salzgitter - aktueller Beitragssatz: 15,70%
  • BKK Scheufelen - aktueller Beitragssatz: 15,00%
  • BKK Schwarzwald-Baar-Heuberg - aktueller Beitragssatz: 15,30%
  • BKK STADT AUGSBURG - aktueller Beitragssatz: 15,90%
  • BKK Technoform - aktueller Beitragssatz: 15,30%
  • BKK Textilgruppe Hof - aktueller Beitragssatz: 15,50%
  • BKK TUI - aktueller Beitragssatz: 15,70%
  • BKK VBU - aktueller Beitragssatz: 15,50%
  • BKK VDN - aktueller Beitragssatz: 15,90%
  • BKK VerbundPlus - aktueller Beitragssatz: 15,40%
  • BKK Vital - aktueller Beitragssatz: 16,40%
  • BKK Voralb HELLER*INDEX*LEUZE - aktueller Beitragssatz: 15,10%
  • BKK Werra-Meissner - aktueller Beitragssatz: 15,70%
  • BKK Wirtschaft & Finanzen - aktueller Beitragssatz: 15,70%
  • BKK Würth - aktueller Beitragssatz: 15,00%
  • BKK ZF & Partner - aktueller Beitragssatz: 15,55%
  • BKK24 - aktueller Beitragssatz: 15,70%
  • BMW BKK - aktueller Beitragssatz: 15,50%
  • Bosch BKK - aktueller Beitragssatz: 15,50%
  • Brandenburgische BKK - aktueller Beitragssatz: 15,90%
  • Continentale Betriebskrankenkasse - aktueller Beitragssatz: 15,90%
  • Daimler BKK - aktueller Beitragssatz: 15,70%
  • DAK-Gesundheit - aktueller Beitragssatz: 16,10%
  • Debeka BKK - aktueller Beitragssatz: 15,50%
  • Die Schwenninger Krankenkasse - aktueller Beitragssatz: 15,90%
  • energie-BKK - aktueller Beitragssatz: 15,70%
  • EY BKK - aktueller Beitragssatz: 15,59%
  • Heimat Krankenkasse - aktueller Beitragssatz: 15,70%
  • HEK - Hanseatische Krankenkasse - aktueller Beitragssatz: 15,60%
  • hkk Krankenkasse - aktueller Beitragssatz: 15,19%
  • IKK Brandenburg und Berlin - aktueller Beitragssatz: 15,49%
  • IKK classic - aktueller Beitragssatz: 16,00%
  • IKK gesund plus - aktueller Beitragssatz: 15,20%
  • IKK Nord - aktueller Beitragssatz: 15,90%
  • IKK Südwest - aktueller Beitragssatz: 15,80%
  • KKH Kaufmännische Krankenkasse - aktueller Beitragssatz: 16,10%
  • KNAPPSCHAFT - aktueller Beitragssatz: 15,90%
  • KRONES BKK - aktueller Beitragssatz: 15,30%
  • Merck BKK - aktueller Beitragssatz: 16,30%
  • Metzinger BKK - aktueller Beitragssatz: 14,90%
  • mhplus Betriebskrankenkasse - aktueller Beitragssatz: 15,70%
  • Novitas BKK - aktueller Beitragssatz: 15,95%
  • pronova BKK - aktueller Beitragssatz: 15,80%
  • R+V Betriebskrankenkasse - aktueller Beitragssatz: 15,60%
  • Salus BKK - aktueller Beitragssatz: 15,55%
  • SBK - aktueller Beitragssatz: 15,90%
  • SECURVITA Krankenkasse - aktueller Beitragssatz: 16,00%
  • SIEMAG BKK - aktueller Beitragssatz: 16,00%
  • SKD BKK - aktueller Beitragssatz: 15,30%
  • Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau - aktueler Beitragssatz: keine Angaben
  • Südzucker-BKK - aktueller Beitragssatz: 15,50%
  • TBK Thüringer Betriebskrankenkasse - aktueller Beitragssatz: 15,40%
  • TK - Techniker Krankenkasse - aktueller Beitragssatz: 15,60%
  • VIACTIV Krankenkasse - aktueller Beitragssatz: 16,30%
  • Wieland BKK - aktueller Beitragssatz: 15,90%


Gesetzliche Krankenkassen im Test: Testergebnisse von Magazinen und Webseiten

Krankenkassenwechsel: Informationen zu allen Wechselmöglichkeiten

Beim Wechsel der Krankenkasse und beim Wechsel des Krankenkassensystems lauern eine Menge Stolperfallen und Unsicherheiten. Info-Krankenversicherung.com informiert deswegen, als eines von ganz wenigen Portalen zu diesem Thema, umfassend über alle Wechselmöglichkeiten. Wir haben für Sie einen umfassenden Ratgeber zusammengestellt, in dem alle vier relevanten Möglichkeiten für den Wechsel der Krankenkasse erklärt werden.

  • Krankenkassenwechsel #1: von der gesetzlichen in die private Krankenversicherung
  • Krankenkassenwechsel #2: von der privaten in die gesetzliche Krankenversicherung
  • Krankenkassenwechsel #3: von einem privaten Versicherer bzw. Privat-Tarif zum anderen
  • Krankenkassenwechsel #4: von einer gesetzlichen Krankenkasse zu einer anderen
Krankenkassenwechsel: Informationen zu allen Wechselmöglichkeiten | Info-Krankenversicherung.com - Alle Infos zu Kassen & Versicherungen


Sie erfahren alles über , die Vor- und Nachteile eines Wechsels und erhalten wertvolle praktische Empfehlungen rund um den Wechselvorgang. Hier geht es zu unserem großen Krankenkassenwechsel-Ratgeber. Wünschen Sie sich eine individuelle Beratung rund um den Krankenkassenwechsel? Bitte schicken Sie uns eine Mail an kontakt@info-krankenversicherung.com, damit wir einen Gesprächstermin vereinbaren können.

Private Krankenversicherung Vergleich !

VON EXPERTEN GEPRÜFT - JETZT KOSTENLOSEN VERGLEICH ANFORDERN

Der Erklärung zum Datenschutz stimme ich zu.




Private Krankenversicherung Vergleich !

VON EXPERTEN GEPRÜFT - JETZT KOSTENLOSEN VERGLEICH ANFORDERN

Der Erklärung zum Datenschutz stimme ich zu.